Der Zukunftspark Sender Mühlacker

Einen Naturkindergarten gibt es bereits auf dem Senderareal und in der ehemaligen Dieselhalle laufen die Vorbereitungen für den Bau eines Musikstudios auf Hochtouren. Die weiteren Pläne für die gesamte Gestaltung des Geländes rund um den Sender sind derzeit am Entstehen. Bevor größere Projekte in Angriff genommen werden können, muss der Mühlacker Gemeinderat einen Bebauungsplan für das Areal beschließen. Dieser Plan liegt dem Gremium zur Beratung vor. Er sieht unter anderem den Bau einer Tiny-Haus-Siedlung vor. Auch gibt es Pläne für ein Museum in dem unter anderem alte Radios gezeigt werden sollen.

Nehmen Sie Teil am neuen Leben auf dem Senderhang.

Naturkindergarten Siebenschläfer

Am 13. September startete auf dem Sendergelände der vom Verein Araneus betriebene Naturkindergarten „Siebenschläfer“. Wie Einrichtungsleiterin Sabine Pörner mitteilte, liegen bereits zahlreiche Anmeldungen vor. Mit dem neuen Kindergarten baut die Stadt Mühlacker ihr Angebot an Betreuungsplätzen weiter aus.

Die Rettung des Senders

Es ist eine dieser Geschichten, die man sich in Zukunft immer wieder erzählen wird. Damals, als Dieter Eberle, Jürgen Fegert, Thomas Knapp, Steffen Ritter und Hans-Bernd Weiner den Sender von Mühlacker retteten, wird es in der Erinnerung heißen. Lesen Sie hier noch einmal nach, wie dieser Coup gelang.

Vorstellung der Idee „Tiny-Häuser“ im Uhlandbau am 25. März 2022

Das Museum

An historischen Exponaten mangelt es nicht. In einem künftigen Museum unmittelbar beim Sender könnten nicht nur alte Spannschlösser, Isolatoren und Pardunen gezeigt werden. Die Planer freuen sich zudem darüber, dass ihnen fast 400 nostalgische sehr gut erhaltene bzw. restaurierte Radios zur Ausstellung überlassen werden. Bei einigen Radios steht Mühlacker auf der Anzeigen-Skala. Eine Vision wäre, das Museum im sogenannten Maunz-Gebäude einzurichten. Das steht bis jetzt in der Rappstraße in Mühlacker und soll auf das Sendergelände versetzt werden. Die Balken des Fachwerk-Gebäudes stammen vom 190 m hohen Holzmasten, dem vermutlich höchsten Holzbau der Welt.

    Mit dem Absenden dieses Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Daten zum Zweck der Bearbeitung gespeichert werden.

    Ein Sender – zwei Dimensionen

    Unser Sender Mühlacker besteht aus zwei Bereichen: Der Zukunftspark ist das lebendige Gelände für Kultur, Familien, Gewerbe und die ganze Stadt, über unseren Köpfen ragt hingegen die weithin sichtbare Nadel aus Stahl  – unser Wahrzeichen Sender Mühlacker.